Die aktuelle Position:

Aktuelles Seewetter

Seewettervorhersage Großbritannien

Seewetterbericht Niederlande

Weatherforecast Netherlands

Sechs-Tage-Vorhersage Niederlande

Aktuelle Wetterkarten / Isobaren

Seewetterberichte

Geschichte des Wetterfunks

In sailpress.com suchen:

Allgemein:

Startseite

Videos: so wird's gemacht

Twitter

Downloads

Links

Newsfeed abonnieren

Für Webmaster

Bookmarks

Sitemap

Presse

Kontakt

Impressum


Seewetterberichte online

Alle Links zum aktuellen Seewetter

Gewitterwolke über Puerto de Pollena, Mallorca/Spain (c) by Yachtfernsehen.com

Gewitterwolke über Puerto de Pollena, Mallorca/Spain.

Seewettervorhersagen weltweit - Earth Wind Map

Seewetter: Aktueller Strömungsfilm weltweit.

Aktueller Strömungsfilm weltweit.

Seewetter: Strömungsfilm für Seereviere weltweit

Hier gibt es einen aktuellen Strömungsfilm (Earth Wind Map) weltweit. Für einzelne Seereviere einfach in die entsprechende Stelle klicken.

Earth Wind Map.

Schnelles Seewetter fürs Handy/Smartphone/Mobile

Weer en wind, nu en straks, speciaal voor de zeiler: Smartphone links naar wind, weer en waterstanden voor de ruime binnenwateren en de kustwateren van Nederland. Nieuwtje voor iedereen die het weer op zijn/haar mobiel/PDA wil zien: www.zeilweer.mobi.

Weer en wind, nu en straks, speciaal voor de zeiler: Smartphone links naar wind, weer en waterstanden voor de ruime binnenwateren en de kustwateren van Nederland. Nieuwtje voor iedereen die het weer op zijn/haar mobiel/PDA wil zien.

Düsseldorf (SP) Linktipp fürs Seewetter Europa (England, Niederlande, Deustschland, Nordsee, Ostsee, Skandinavien) aufs Handy oder Smartphone oder sonst was Mobiles:

Bei www.zeilweer.mobi aus NL gibt es abgespeckte - also schnell herunterladbare - Text- und Grafikversionen von diversen amtlichen und privaten Seewettervorhersagen wie Met Office, KNMI, DWD, SMHI und DMI. Dazu sind aktuelle Wind- und Seegangsdaten, Passage-Wetter und Gezeiten Handy-freundlich verlinkt.

Die Seite ist sehr übersichtlich und erlaubt es, auch in Roaming-Bereichen mal eben preiswert das Seewetter zu "ziehen".

Weer en wind, nu en straks, speciaal voor de zeiler: Smartphone links naar wind, weer en waterstanden voor de ruime binnenwateren en de kustwateren van Nederland. Nieuwtje voor iedereen die het weer op zijn/haar mobiel/PDA wil zien.

Gleich speichern: www.zeilweer.mobi.

Weitere Seewetter-Links:
http://www.yachtfernsehen.com/seewetter.

Neu beim DWD: Kurzlinks zu Seewetterberichten

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) bietet Seewetterberichte an unter: www.dwd.de/seewetter:

Nord- und Ostsee:
Küstenwetterberichte sowie Wind- und Sturmwarnungen, Mittelfristvorhersagen. Spezielle Seegangs- und Windvorhersagekarten.

Mittelmeer, Biskaya:
Seewetterbericht und Streckenwetter. Spezielle Seegangs- und Windvorhersagekarten.

NEU: Nun stehen Kurzadressen zur Verfügung:

www.dwd.de/swxno > Seewetterbericht Nord- und Ostsee
www.dwd.de/swxmw > Seewetter Mittelmeer West
www.dwd.de/swxmo > Seewetter Mittelmeer Ost
www.dwd.de/swxka > Wind- und Seegangsvorhersagekarte Europa

Neu: Sturmwarnungen und Seewetterberichte

Offenbach/Hamburg (SP) Die Broschüre "Sturmwarnungen und Seewetterberichte für die Sport- und Küstenschifffahrt" des DWD erscheint in jede Jar neu. Sie ist auch als "Dauerbrenner des DWD" bekannt. Die downloadbare Broschüre enthält alle Zeiten, Frequenzen (Rundfunk, Navtex), Kanäle (z.B. Küstenfunkstelle DP 07) und Telefonnummern (Fax, SMS), über die man amtliche Seewetterberichte und Seewettervorhersagen des Seewetteramtes Hamburg bekommt.

Es gibt auch Infos über Seewettervorhersagen für die Balearen sowie Wind- und Sturmwarnungen für Binnenseen (Bodensee, Oberbayrische Seen und Altmühlseen).

Außerdem enthält die Broschüre des DWD auch viele Links zu Wetterkarten und Seewettervorhersagen sowie Warnungen vor Orkanen und tropischen Stürmen (Hurrikans) im Internet: Nordatlantik/USA, Englischer Kanal, Nordsee, Ostsee, Mittelmeer.

"Dauerbrenner" des DWD: Seewetterberichte, Seewettervorhersagen, Download:

Nordsee, Ostsee: Seewetterberichte über Telefon

Frankfurt (SP) Gratis-Seewetterberichte und Seewettervorhersagen für die Nord- und Ostsee sind beim Deutschen Wetterdienst (DWD) telefonisch gratis abrufbar.

Nach Anwahl der Rufnummer des Deutschen Wetterdienstes 069/8062-5799 folgt nach Aufforderung durch das System:

- "Drücken Sie die 1 für die aktuelle Wetterlage",

- unter der Nummer 2 die Vorhersagen und Aussichten für Südwestliche Nordsee, Deutsche Bucht und Fischer,

- unter der Nummer 3 Vorhersagen und Aussichten für Skagerrak, Kattegat sowie Belte und Sund

- unter der Nummer 4 die Vorhersagen und Aussichten für Westliche und Südliche Ostsee sowie Boddengewässer Ost

Die Seewetterberichte gibt es ohne zusätzlich anfallende Gebühren.

Die Berichte werden täglich gegen 01:00 Uhr, 08:00 Uhr und 17:00 Uhr aktualisiert.

UKW-Seewetterberichte von DP07 - Livestream

DP07-Archiv.

UKW-Seewetterberichte, nautische Informationen und Konferenzschaltungen für die deutschen Küstengewässer gibt es mehrmals täglich bei DP07, der privaten Küstenfunkstelle in Hamburg - mit abgesetzten Relais-Stationen an den deutschen Küsten.
Stationen und UKW/VHF-Kanäle:
Hamburg Kanal 83 (Betriebszentrale)
Abgesetzte Stationen von DP07:
Accumersiel Kanal 28
Borkum Kanal 61
Bremen Kanal 25
Elbe-Weser Kanal 24
Nordfriesland Kanal 26

Sendezeiten von DP07 (Warnungen sofort nach Eingang):
0745 0945 1245 1645 1945

Inhalt: Sturm- und Starkwindwarnungen, Wetterlage, Übersicht, Vorhersage für 12 Stunden und Aussichten für weitere 12 Stunden; Stationsmeldungen.

News und Links zum Thema Wetter

Hart am Wind

Berlin (SP) Deutschlandradio (DLR) schickt Seglern den DWD-Seewetterbericht als Newsletter - und das gratis. Mit Wetterlage, Vorhersage, Aussicht und Trend. Zur Registrierung. Online gibt's den aktuellen Seewetterbericht für Nord- und Ostsee des DWD hier.

Und weil's ein Radiosender ist, kann man sich den aktuellen Seewetterbericht für Nord- und Ostsee des DWD auch vorlesen lassen (mp3).

Alle Wettersender für Nord- und Ostsee


Hamburg (SP) Das BSH hat das Infoblatt „Wetter- und Warnfunk" (externer Download-Link) veröffentlicht: Es enthält Angaben über die Verbreitung von Sturmwarnungen, hydrometeorologischen Informationen und Nautischen Warnnachrichten für den Nord- und Ostseeraum durch Küstenfunkstellen und Rundfunksender der Anliegerstaaten.


Navtex-Empfang online - Service des DWD

Hamburg (SP) Der Deutsche Wetterdienst strahlt über den Sender Pinneberg NAVTEX- ( Navigational Information over Telex ) Meldungen aus. NAVTEX ist ein internationaler Dienst zur Verbreitung nautischer und meteorologischer Warnnachrichten. Diese werden weltweit auf gleicher Frequenz zu verschiedenen Sendezeiten verbreitet. Es werden auch Seewettervorhersagen, Seenotmeldungen und im Winter Eisberichte ausgestrahlt.

Nun wird der aktuelle Empfang der Navtex-Ausstrahlung auf 490 und 518 kHz an den Standorten Emden und Rostock online bereitgestellt. Diese Meldungen werden also genauso dargestellt, wie sie von einem Navtex-Empfänger vor Ort aufgezeichnet wurden.
Externer Link (neue URL: Navtex-online des DWD

Hier geht's zu den Wetterlinks.


Kostenpflichtige Telefonansage

Telefonnummer Vorhersagegebiet
0900 - 111 605 000 Generalnummer: Wassersport Ausland
0900 - 111 605 054 Dänemark
0900 - 111 605 055 Niederlande mit Ijsselmeer, den friesischen Meeren
und der Maas- und Scheldemündung
0900 - 111 605 056 Italien mit nördlicher Riviera, Riviera
und Südfrankreich
0900 - 111 605 059 Windline; aktuelle Stationsmeldungen
0900 - 111 692 021 Nord- und Ostsee
0900 - 111 692 022 Deutsche Bucht, nordwestliche Nordsee
0900 - 111 692 023 Skagerrak, Kattegat, Belte und Sund
0900 - 111 692 024 Westl. und südl. Ostsee, Boddengewässer
0900 - 111 692 031 Mittelfrist-Seewetterbericht für Nord- und Ostsee




(c) by Q-Visions Media Andrea Quaß